Willkommen

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen.

Der MGV Sängerbund 1893 Beckum e.V. ist ein Männergesangverein, der sich zum Ziel gesetzt hat, das Volkslied zu pflegen und gleichzeitig auch neue Chorliteratur zu singen.  Unsere Liedvorträge sollen sowohl unsere Sänger als auch das Publikum bei den verschiedenen Veranstaltungen und Konzerten erfreuen.

So bunt gemischt unser Chor von den Interessen, dem Alter und unserem Wesen her auch ist, verbindet uns doch alle der Spaß am gemeinsamen Singen und das Gefühl, aus vielen Einzelstimmen ein harmonisches Ganzes entstehen zu lassen. Ein freundschaftliches und geselliges Miteinander im Chor ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Neben den wöchentlichen Proben stehen Stimmbildungstage, Konzerte, Sommerfeste und Tagesausflüge sowie mehrtägige Reisen auf unserem Programm.

Unter der musikalischen Leitung unseres Chorleiters Heinz Lohnherr hat der Chor sein Repertoire um viele Facetten erweitert und arbeitet derzeit intensiv und konzentriert für die nächsten angestrebten Ziele.

Unsere Sängertouren führten den Chor in fast alle deutschen Bundesländer und mehrere Länder Europas.

Im 100. Jahr seines Bestehens hat der Bundespräsident Johannes Rau dem Chor in Anerkennung der besonderen Verdienste des Chores um die Pflege der Chormusik und des Volksliedes die Zelter-Plakette verliehen.

Der Männerchor besteht zur Zeit aus 48 aktiven Sängern. Jeder, der Spaß hat mitzumachen, ist herzlich eingeladen.

  • Singen macht Spaß
  • Singen macht Freude
  • Singen ist gesund
  • Singen vertreibt den Alltagsstress
  • Singen ist im Chor am schönsten

MännergesangsvereinBild: MGV Sängerbund 1893 Beckum e.V

Aktuelles

  • MGV Aktuell

    Zur aktuellen Situation in unserem Chor:

    Liebe Sangesfreunde,

    der plötzliche Tod unseres Chorleiters Heinz Lohnherr hat uns alle schockiert und erschüttert.

    Er wird uns sehr fehlen, war er doch seit fast 50 Jahren für den musikalischen Erfolg und das wöchentliche Probegeschehen maßgeblich verantwortlich.

    Der Vorstand hat sich der Aufgabe gestellt, zu überlegen, wie es weitergehen soll und teilt in aller Kürze Folgendes mit:

    Für die Probearbeit konnte kurzfristig Herr Dr. Wolfgang König gewonnen werden.
    Herr Dr.König ist pensionierter Leiter der Musikschule und daher ein kompetenter Chorleiter.

    Die erste Probe mit Herrn Dr. König findet am Mittwoch, dem 19.04.2017, um 20.00 Uhr im AWO-Heim statt.
    Weitere Proben sind am Dienstag, dem 25.04.2017 und Donnerstag, dem 27.04.2017, vorgesehen.
    Ziel ist es, für unseren Auftritt am 01.05.2017 zu üben, der wie geplant im Rahmen der Werksmesse bei Bernd Stutenbäumer stattfinden soll.
    Allerdings wird uns am 1. Mai nicht Herr Dr. König, sondern ausnahmsweise Herr Hansjörg Wever (Musiklehrer am Kopernikus-Gymnasium) dirigieren.

    Auch wenn es sich z. T. um Sonderproben handelt, die nicht am Donnerstag stattfinden, bitten wir Euch herzlich um zahlreiches Erscheinen.

    Der Auftritt am 22.04.2017 im "Haus Regina" in Diestedde fällt aus und wird zu einem späteren Termin nachgeholt.
    Trotz der Trauer um Heinz freuen wir uns, eine Möglichkeit gefunden zu haben, wie es weitergehen kann. Wir bitten Euch alle in dieser bewegten Zeit um eure Treue und Unterstützung.

    Für Fragen und Anregungen stehen wir Euch jederzeit gerne zur Verfügung.

    Euer Vorstand
    -------------------------------------------------------------
    Proben für den 1. Mai.

    19.04.2017 Probe verlegt am Mittwoch um 20.00 Uhr.

    25.04.2017 Probe verlegt am Dienstag um 20.00 Uhr.

    27.04.2017 Probe am Donnerstag um 20.00 Uhr.

    Der Vorstand bittet um rege Beteiligung.

    ------------------------------------------------------------------------------

    01.05.2017 WERKGOTTESDIENST um 09.30 Uhr
    .................. bei der FA. BERNH. STUTENBÄUMER, Grüner Weg.

    04.05.2017 Vorstandssitzung um 18.30 Uhr.

    24.05.2017 Probe verlegt am Mittwoch um 20.00 Uhr.

    14.06.2017 Probe verlegt am Mittwoch um 20.00 Uhr.

    06.07.2017 Vorstandssitzung um 18.30 Uhr.

    10.08.2017 Letzte Probe vor der Sommerpause.

    31.08.2017 Erste Probe nach der Sommerpause